Aug2019

  • HAPPYPLACE

    Jeder hat seinen eigenen HAPPYPLACE.

    Für den einen ist es der Balkon, für anderen das Atelier, für manche der Späti von Gegenüber. So divers wie die Auffassung von diesem undefinierten Begriff, wird auch die Kombination aus all den ausgestellten Arbeiten unserer Gruppenausstellung sein. Gezeigt werden Malereien, Fotografien, Zeichnungen und Installationen, die sich mehr durch ihre Vielfältigkeit in Stil und Herangehensweise verbinden, als durch eine stringente Bildsprache oder Aussage. Auch in unserer Auflage von teils handgefertigten, teils digitalen Drucken der ausstellenden Künstler wird sich dies zeigen.

    So wird jeder Besucher die Möglichkeit haben einen Teil der Ausstellung in Form eines Kunstdruckes mit nach Hause zu nehmen.

    Ab 16 Uhr wird im Atelierhof Moos unsere Ausstellung zu sehen sein und im Hof mit Musik, Getränken und Speisen begleitet. Anschließend laden wir ein in die Paloma Bar zu unserer HAPPYPLACE-Afterparty.

    Gruppenausstellung mit Danny Sommerfeld, Devi Rojo, Jan Cafuk, Josh Kern, Lena Grasler, Lukas Leichtle, Michael Fink, Stefan Marx, Steffen Grap, Valentin Cafuk

    Everyone has their own HAPPYPLACE.

    For some it is their balcony, others their studio or perhaps the Späti across the street. As diverse as the conception of this undefined term is, so will be the composition of all our exhibited works in this group exhibition.

    On display are paintings, photographs, works on papers and installations, which are more connected by their diversity in style and approach, than by a stringent imagery or statement. This will also be reflected in our edition of partly handcrafted, partly digital prints by the exhibiting artists.

    Thus, every visitor will have the opportunity to take home a part of the exhibition in the form of an art print.

    From 4 pm our exhibition will be on display in the Atelierhof Moos and accompanied in the courtyard with music, drinks, and food. Then we invite you to the Paloma Bar for our HAPPYPLACE Afterparty.

    Groupshow with Danny Sommerfeld, Devi Rojo, Jan Cafuk, Josh Kern, Lena Grasler, Lukas Leichtle, Michael Fink, Stefan Marx, Steffen Grap, Valentin Cafuk

  • SEX Magic Ritual for Women

    only in english

    ☄CONSCIOUS CREATION
    ☄SISTERHOOD
    ☄SACRED SPACE

    ***This workshop is for female-identified beings. Dear men, if you received an invitation, please share with a lover, sister or friend ♥ ♥ ♥ ***

    Whether you are an experienced S☄x Witch, tired of manifesting personal things like lovers and travels, or you have no idea what I am talking about and are simply a female flavored human anxious about the state of our beloved Mother Earth and this sounds curious to you - welcome! If you are curious but have another intention or desire that is very important to you - welcome too!

    S☄x Magic is a potent conscious creation ritual in which we activate and sublimate our life force energy to launch the rocket of our desires out to the Universe. This time we will come together with the common intention of creating a bright and safe future on Earth for all beings.

    ☄The second part of the event is embodied enquiry where we will ask our wombs: "What wants to be born?" and listen to her wisdom.
     

  • Mietrechtsberatung

    Die Beratungen finden im Abgeordneten Büro von Katalin Gennburg in der Moosdorfstr. 7–9 (Eingang Rampe) statt.

    Seit August 2017 biete ich eine regelmäßige Beratung zu den Themen Mietrecht und Sozialrecht/HartzIV in meinem Wahlkreisbüro an. Sie wird von qualifizierten Anwält*innen durchgeführt und ist kostenlos.

  • Ableton Workshop

    Mixing, Sound-Design, Vocal Processing and How to Live Set in Ableton Live w/ Iorie

    Workshop vom 23.08 – 25.08.2019 

    Mixing, Sound-Design, Vocal Processing and How to Live Set in Ableton Live w/ Iorie

    Workshop vom 23.08 – 25.08.2019 

  • Schlenderschluck

    Popbuisness im schönen Moos-Hof 

    Popbuisness in the yard

Sep2019

  • YOGA für Alle

    Hast du Lust dich beweglicher und kraftvoller zu fühlen und dich endlich von Rückenschmerzen zu befreien?
    Dann komm zum Yoga <3 Noch gibt es freie Plätze!

    coming soon!!!

  • HartzIV-Beratung

    Die Beratungen finden im Abgeordneten Büro von Katalin Gennburg in der Moosdorfstr. 7–9 (Eingang Rampe) statt.

    Seit August 2017 biete ich eine regelmäßige Beratung zu den Themen Mietrecht und Sozialrecht/HartzIV in meinem Wahlkreisbüro an. Sie wird von qualifizierten Anwält*innen durchgeführt und ist kostenlos.

  • Mietrechtsberatung

    Die Beratungen finden im Abgeordneten Büro von Katalin Gennburg in der Moosdorfstr. 7–9 (Eingang Rampe) statt.

    Seit August 2017 biete ich eine regelmäßige Beratung zu den Themen Mietrecht und Sozialrecht/HartzIV in meinem Wahlkreisbüro an. Sie wird von qualifizierten Anwält*innen durchgeführt und ist kostenlos.

    coming soon

  • Mietertreffen

    Einladung zum 14 tägigen Mietertreffen im Wechselmodus mal 13:30 Uhr, dann 20:30 Uhr immer Donnerstags

    Themen diesen Donnerstag um 13:30:
    – Vorstellrunde
    – uvm

  • Out Of The Box - Slow Intensity

    Out of the Box ist eine Workshoptrilogie über Möglichkeiten, Begegnungen, Intimität und Sexualität neu, kreativ und abseits vom Gewohnten und oft schon Wiederholten zu gestalten.

    Mit unterschiedlichen Strategien – unter anderem aus dem Bereich des Kink und BDSM – mit dem Erlernen von Techniken und mit viel Zeit für Experimente und Selbsterfahrung begeben wir uns in neue Erfahrungswelten. Wir durchwandern die Grenzbereiche unserer Komfortzonen und entwickeln in bewusstem und lustvollem Sich-Einlassen neue Spielfelder für Begegnungen mit uns selbst und anderen.

    In diesem ersten 2,5-tägigen Workshop der Trilogie wird die Langsamkeit zum leitenden Konzept unserer Explorationen. Sie führt zu fundamentalen Veränderungen in unserer Wahrnehmung auf allen Ebenen, der körperlichen wie der mentalen. So können wir unser Erleben nicht nur differenzierter unter die Lupe nehmen und in all seinen Facetten und Qualitäten erfassen, vielmehr wird die Langsamkeit auch selbst zum Instrument einer Intensivierung. Diese leitet uns als roter Faden durch den Workshop, in einer langsamen Annäherung an Grenzen, in bewusster Begegnung mit Herausforderung und Risiko.


    Der Workshop setzt sich unter anderem aus Elementen von Meditation und Atemarbeit, Übungen zu Körperwahrnehmung und Berühungsqualitäten sowie Rollenspielanordnungen zusammen. Über Gespräche tauschen wir uns über das Erlebte aus, hinterfragen persönliche und gesellschaftliche Muster, mit dem Ziel herauszufinden, was wir - unabhängig davon, wie wir von außen gesehen oder beurteilt werden - wirklich wollen, was sich für uns gut und stimmig anfühlt und wie wir es in die Tat umsetzen können.

    coming soon

Nov2019

  • Trommel. Bau dein Kraftinstrument

    GEBURT DEINER TROMMEL 

    Wir laden Dich herzlich ein, eigenes Kraftinstrument zu bauen. Mit viel Liebe und fachkundigem Engagement wird Alexander Dungur - eingeweither Meister aus Russland, Dich rituel begleiten Dein Instrument zum Singen zu bringen und der Melodie Deines Herzens dadurch Ausdruck zu verleihen.
    Das besondere an dem Workshop ist, dass jeder Teilnehmer mit Begleitung des Baumeisters seine Trommel kreiert – eigener Instrument der Kraft und Heilung, ein Vermittler zwischen den Welten, ein Ritualgegenstand.
    „Bei der Geburt einer Trommel geht jeder Einzelner seinen eigenen, tiefen Prozess durch, es ist eine Zeremonie“, sagt Alexander. Eine Trommel zu bauen ist ein bewusster Akt der Verbindung zu allem was ist, zu allem was schwingt. Sie verbindet uns mit unserem Ursprung.
     

    09. November, SA:
    10 -20 Uhr: Eröffnungszeremonie, Geschichte und Eigenschaften der Trommel und seine praktische Anwendung. Bau der Grundlagen: Zuschnitt der Haut, Holzrahmen, eigener Kraftmuster. Praxis der Verbindung des Instruments zu seinem Besitzer, sowie zu den Erd- und Himmelskräften

    10. November, SO:
    10 -20 Uhr: Nähen, die Haut aufziehen, finden des eigenen TrommelschlägersFertigstellung und Feinschliff der Trommel und des Trommelschlägers. Weben der Halterung. Das Ritual der Belebung der Trommel (als Gabe bringt bitte etwas süßes mit)

    Bring bitte Taschenmesser, persönliche Gegenstände (Holz, Feder, Steine, Felle usw.) mit denen Du in Verbindung bist und alle guten Intentionen :)

    ---------------------------------------
    KOSTEN & ANMELDUNG
    Um Deinen Platz zu sichern und uns den Organisationsfluss zu erleichtern, bitten wir Dich um eine
    Anzahlung von 100 Euro.
    Workshop Wochenende inkl. alle Baumaterialien, Werkzeuge, das Ritual 280 euro
    Mit der Anmeldung und Vorauszahlung bis zum 1. Oktober 240 euro
     

    BIRTH OF YOUR DRUM 

    Dear Tribe, we are happy to invite you to the shamanic Drumbuiling workshop, that will take Place on 9-10th of November
    in Berlin. Feel very welcomed to take a journey through the personal creative process of building your own
    instrument of power, healing and joy, a shamanic horse, that brings you safely between the worlds, a ritual Instrument.
    Alexander Dungur – initiated Master from Russia will guide you through this journey with a lot of
    love and professional skills.

    „To give birth to a drum is a very deep and personal prozess, it is a ceremony“ says Alexander. Buildung a drum
    is a deliberate act of connection with all that is, with all that swings. She (the drum) connect us with our origin.


    PROGRAMM
    9 th of November, Saturday 10 am - 20 pm:
    Opening ceremony, history and qualities of the drum and its practical use. Putting together the elements: cutting
    of the skin, preparing the wooden frame, finding own pattern (happens overnight). Learning to connect
    with your own instrument, earth and sky

    10 th of November, Sunday 10 am - 20 pm:
    Sewing and fiting the skin, finding your drum stick.Finishing and final touch of the drum and the drum racquet.
    Weaving the holding strings. The ritual of breathng life into the drum (as an offering please bring some
    sweets).

    To bring with you:
    A pocket knife, personal objects for drum building which have an personal meaning to you (wood, feather,
    stones, coats etc.) and all the good intentions!

    --------------------------------------
    COST & REGISTRATION
    Reserve your spot on time, as the places are limited - please register with Anna per mail anna.aayar@posteo.de
    or per mobile +4917682197876
    To assure your place and to help us to make the organisation process flowing, we ask you for prepayment of 100
    euro
    Workshop weekend, including all materials, tools and the ritual 280 euros.
    With prepayment until the 1 th of October the costs are 240 euros.