Schön gelegen am Treptower Park in der ehemaligen Badewannenfabrik Moosdorf & Hochhäusler (Erste Schaukelbadewanne der Welt) befindet sich das Moos. Wir wissen immer noch nicht was es ist, aber es gibt Wesen die hier arbeiten, denken, wohnen, abhängen, sich gehen lassen, spontan sind, Kaffeetrinken, Projekte entwickeln u.v.m. Vielleicht fällt uns in Zukunft mehr zum „About“ ein – Kommt einfach vorbei und macht euch selbst ein Bild!!!

Beautifully situated at the Treptower Park in the former bathtub factory Moosdorf & Hochhäusler (1st rocking bathtub in the world) is the moos. We still do not know what it is, but there are beings who work here, think, live, hang out, let go, be spontaneous, drink coffee, develop projects and so on. Maybe we'll come up with more about "What we are, what we do" in the future – just drop by and make your own picture!!!

  • Sea Watch

    Zivile Seenotrettung von Flüchtenden

    Sea-Watch e.V. ist eine gemeinnützige Initiative, die sich der zivilen Seenotrettung von Flüchtenden verschrieben hat. Angesichts der humanitären Katastrophe leistet Sea-Watch Nothilfe, fordert und forciert gleichzeitig die Rettung durch die zuständigen europäischen Institutionen und steht öffentlich für legale Fluchtwege ein. Da sich eine politische Lösung im Sinne einer #SafePassage, wie sie von uns gefordert wird im Moment nicht abzeichnet, haben wir unsern Aktionsradius erweitert und neue Pläne geschmiedet. Wir sind politisch und religiös unabhängig und finanzieren uns ausschließlich durch Spenden.

    Civil sea rescue of people in flight

    Sea-Watch e.V. is a non-profit organization that conducts civil search and rescue operations in the Central Med. In the presence of the humanitarian crisis, Sea-Watch provides emergency relief capacities, demands and pushes for rescue operations by the european institutions and stands up publicly for legal escape routes and the removal of the root causes of migration and flight. Since a political solution in the sense of a #SafePassage is not on the horizon, we have expanded our field of operation and made new plans. We are politically and religiously independent and are financed solely through donations.

    https://sea-watch.org
  • UHU Urban Healing Unit

    Raum für Begegnung, Berührung, Bewegung, Heilung, Herz, Auftanken. An einem Kraftort inmitten der Stadt. Mit Zeremonien, Workshops, Seminaren, Floating Sessions, Massage und Zauberei.

    Webside under construction. Informations are coming soon.

    http://uhu.space
  • Querfeld

    Krummes Obst und Gemüse. Wir liefern natürliche Vielfalt.

    Querfeld ist die Alternative zum klassischen Großhandel. Wir liefern natürliche Vielfalt: Obst und Gemüse, das bereits bei der Ernte aussortiert wird, da es nicht den optischen Vorstellungen des Handels entspricht.

    Egal ob II. Wahl, Ausschuss, Verarbeitungs-, Industrie- oder B-Ware... hauptsache die Qualität stimmt. Denn Geschmack ist keine Frage des Aussehens!

  • Kolt

    LOVE IS THE ANSWER!

    WOW – schon 16 Jahre kolt. – ein kleines Label in Berlin.

    Wir drucken in unserem kleinen Atelier in Treptow alle Motive von Hand und erst nach Bestellung. So können Extrawünsche erfüllt werden und das Lager quillt nicht über. Geht trotzdem schnell! Alle Motive sind – auf Anfrage – mit anderen Modellen kombinierbar. Ihr könnt gerne vorbeikommen in unserem Showroom, zum stöbern oder bestelltes abholen. Dazu gibt es den “langen Donnerstag” von 14–19 Uhr – an allen anderen Tagen bitte einen Termin per Mail vereinbaren.

    ALLEN einen tollen Winter und Frühlingsanfang!

    Webside under construction. Informations are coming soon.

  • Edible Alchemy

  • Neulant van Exel

  • Kreatur Works

    Agentur für Kommunikation und Gestaltung!

    Die Kreatur bringt in ihren Räumlichkeiten und Projekten Menschen unterschiedlichster Ausrichtungen zusammen, um gemeinsam neue Ideen und Bereiche zu entwickeln. Wir verstehen uns als aktive, bewusste, gesellschaftspolitische Entwickler, Architekten und Visionäre dieser Plattform, ihrer Projekte und individuellen Kreaturen. 

    Der Kreatur Work[s]pace fungiert dabei als offen experimenteller Raum und Vernetzungsplattform für ein bereits bestehendes Netzwerk und vielfältigen Gemeinschaft aus kreativen Akteuren aus dem Kunst-, Kultur-, Veranstaltungs- und Stadtpolitischen Bereich.

    Derzeit entsteht das Kreatur Lab. Eine Werkstatt für Prototypisches Entwerfen und Bauen.

    Webside under construction. Informations are coming soon.

  • Katalin Gennburg

    In meinem Wahlkreisbüro „Die Quelle“ in der ehemaligen Schaukelbadewannenfabrik im Treptower Ortsteil Plänterwald sind meine Mitarbeiter*innen und ich auch vor Ort ansprechbar.

    Das Büro ist in der Regel Montags 14–17 und Mittwochs 10–17 Uhr besetzt.

    Webside under construction. Informations are coming soon.

  • bPlus

    Steuerberatungsgesellschaft

    http://www.bplus.berlin
  • mimycri

    Deutschsprachige Informationen folgen in Kürze.

    #boatstobags

    mimycri’s Story:
    mimycri is a registered non-for-profit organization in Germany. In a diverse team, newcomers and Berliners make history tangible by working together. We are upcycling broken refugee rubber boats into high quality bags.

    Sustainable Development Goals:
    Our goal is to communicate in a innovative and unique approach the interconnectedness of the Sustainable Development Goals while empowering newcomers through work integration in Germany. Our project has an impact on three levels:
    – The newcomers that we involve in our design and production process who develop job relevant skills and gain an income.
    – The people that buy our products who become ambassadors for our story.
    – The people who hear about us through the intense media interest all over the world for our project.

    Together with newcomers we are turning waste into something meaningful and durable. We create bags out of broken rubber boats – new out of old.

  • Ostmost

    Geschmacksboom von der Streuobstwiese:

    Die Basis all unserer Getränke sind die handgeernteten alten Apfelsorten der naturbelassenen, ökozertifizierten Streuobstwiesen.

    Aus ihnen produzieren wir hochwertigen Cider, Saft und – in Verbindung mit Gemüse, Kräuter und Beerenobst von deutschen Bioäckern – Schorlen. Wir verwenden dafür ausschließlich regionaltypische Apfelsorten wie z.B. dem Minister von Hammerstein oder den Geflammter Kardinal - ein Unterschied, den Du schmeckst!

  • Culture Concepts

    Das Büro CULTURE CONCEPTS wurde von Frau Dr. Cornelia Dümcke 1991 in Berlin gegründet. CULTURE CONCEPTS arbeitet projektbezogen mit festen und freien Mitarbeitern sowie in Arbeitsgemeinschaft mit anderen Agenturen und Unternehmen.

    Das Büro ist spezialisiert auf die Projektentwicklung, Organisationsberatung und Evaluation im Bereich der Kultur und Kreativwirtschaft sowie darauf gerichteter Politikbereiche (Kulturpolitik, Entwicklungspolitik, Stadt und Regionalentwicklung) in regionalem, nationalem und internationalen Kontext. Dazu werden neben empirischer Kulturforschung und Methoden der Evaluation langjährige Erfahrungen aus den Bereichen Moderation und Mediation angewendet.

    http://cultureconcepts.de
  • quando quando

    Gestaltungskollektiv in Berlin.

  • Tal der Verwirrung

    Ort, Zeit und Raum für Tanz, Spiel, Performanz, allerlei Kunst und Kreativa!

    Webside under construction. Informations are coming soon.